Zurück

Offre d'emploi Koch (m/w/d) à Bern

Koch (m/w/d)

Gastronomie / Lebensmittel / Tourismus
  • Dauerstelle - Vollzeit
  • Referenz : INT-070190
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Bern
  • Art des Vertrags Dauerstelle - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Gastronomie / Lebensmittel / Tourismus

Einführung

HOTELIS ist das wichtigste Schweizer Unternehmen, aktiv in der Rekrutierung und Selektion von Talenten für Dauer- und Temporärstellen in der Hotellerie und Restauration. Unsere Kompetenzen erlauben uns, den privilegierten Partner von zahlreichen Hotels erstklassiger Kategorien, Restaurants, Cateringunternehmen (Events, Stadien und Ausstellungsmessen) und Gemeinschaftsgastronomie zu sein.


Wir rekrutieren für ein Restaurant in Bundeshauptstadt Bern im Rahmen einer Festanstellung per sofort oder nach Vereinbarung einen

Koch (w/m/d) 

Beschreibung der Mission

Die Hauptaufgaben umfassen das Bereitstellen der Mise en place, das leidenschaftliche Zubereiten und Anrichten von qualitativ hochwertigen Speisen, die Einhaltung der HACCP-Richtlinien sowie die Planung und Organisation der Küchenabläufe im zugewiesenen Arbeitsbereich.


Erwartetes Profil

Sie sind gelernte/r Köchin/Koch EFZ und verfügen über fundierte Berufspraxis in der internationalen Küche oder in der gehobenen Gastronomie. Sie begeistern andere mit Ihrer Leidenschaft und Kreativität. Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten. Sie sind ein Teamplayer, zuverlässig, belastbar und behalten stets einen kühlen Kopf. Die Ihnen zugetragenen Aufgaben führen Sie speditiv und professionell aus. Sie denken und handeln wirtschaftlich, ökologisch und nachhaltig. Sie sprechen vorzugsweise gut Englisch und ein wenig Deutsch.

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Dynamisches Arbeitsumfeld
  • Freiraum für Ideen und Kreativität
  • Sonntag + Montag Ruhetag


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die in voller Diskretion behandelt wird.


Informationen

  • Agentur HOTELIS - BERN
  • Veröffentlicht am 9. Juli 2024
  • BeraterStefanie Glaus