Ritorno

Offre d'emploi KOCHENDER GESCHÄFTSFÜHRER (W/M), 100% MIT WIRTEPATENT G1 ODER KANTON AARGAU à Aargau

KOCHENDER GESCHÄFTSFÜHRER (W/M), 100% MIT WIRTEPATENT G1 ODER KANTON AARGAU

Gastronomie / Lebensmittel / Tourismus
  • Dauerstelle - Vollzeit
  • Riferimento : INT-012169
  • Condividi:

Dettagli

  • Regione Aargau
  • Tipo di contratto Dauerstelle - Vollzeit
  • Settore di attività Gastronomie / Lebensmittel / Tourismus

Introduzione

HOTELIS, das grösste Personalvermittlungsbüro im Gastgewerbe, sucht im Auftrag der eines Unternehmen in der Gemeinschaftsgastronomie für dessen Betrieb im Kanton Aargau eine verantwortungsbewusste und zuverlässige Persönlichkeit als

Kochender Geschäftsführer mit Wirtepatent oder G1 für den KANTON AARGAU 100%

Descrizione della missione

  • Sie sind verantwortlich für die tägliche Menüplanung und Produktion der Speisen für den eigenen und für einen Auslieferbetrieb in der Region
  • Budgetverantwortung
  • Personalrekrutierung und Einsatzplanung
  • Organisation und Durchführung von Banketten und Events
  • Verantwortlich für die Menü- und Angebotsplanung sowie für die Qualitätskontrolle der Speisen
  • Verantwortung über die Inventur, Einkaufs- und Bestellwesen, Buchführung
  • Diverse administrative Aufgaben
  • Ihre Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag (Ausnahmefälle bei Events am Wochenende)
 


Profilo richiesto


 
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch mit mehreren Jahren Berufserfahrung als Küchenchef
  • Führungserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Sie sind im Besitz des Wirtepatents bevorzugt für den Kanton Aargau oder G1
  • Gute Kenntnisse in der Administration, Kalkulation und Buchführung
  • Gast- und serviceorientiert mit dem Auge für das Detail
  • Organisationstalent, selbständige und saubere Arbeitsweise
  • Sie sind ein kommunikativer, verantwortungsbewusster Teamplayer, der auch in der Hektik einen kühlen Kopf bewahrt
  • Fahrausweis Kat B. zwingend und idealerweise eigenes Fahrzeug vorhanden

Informazioni

  • Agenzia HOTELIS - ZURICH
  • Pubblicato su 30 maggio 2022
  • ConsulenteChristian REINHARDT